Teil 10 : Wundersames Watt

Heute (Samstag) ist schon unser letzter Tag auf den Lofoten. Wir stehen sogar schon am Fährhafen in Moskenes, aber es gibt noch sehr viel zu berichten von den letzten Tagen. Ich mach das jetzt in kleinen Häppchen, damit es nicht ein extrem langer Post wird. Also, los geht es!

Gleich als wir über die Brücke auf die Lofoten fuhren, entschieden wir uns erst einmal eine kleine Straße abseits der E10 im Norden zu erkunden. Gute Idee!

Und nicht viel weiter fanden wir einen so tollen Platz an einer Bucht mit Bergblick, dass wir beschlossen, direkt zu bleiben.

Da musste ich direkt mal wieder das Dröhnchen auspacken, da mich diese Wasserfarbe trotz Ebbe total fasziniert hat.

Dass der Platz gut war, haben wir auch dadurch gemerkt, weil soviele andere Camper ihn angefahren haben. Aber da war halt nur Platz für uns. 🙂

Johannes hat das Polarmeer mal wieder mit der Südsee verwechselt und war irgendwann dementsprechend nass und kalt, aber dafür auch früh müde und im Bett.

So konnten Simon und ich noch ausgiebig das Watt erkunden und einige echt coole Tierchen beobachten.

Aber das spannendste war mit Abstand diese mir bis dato unbekannte Spezies:Na, wer hat denn sowas schon einmal gesehen? Wir haben sogar rausgefunden, was es ist: ein Herzigel! Lebt eigentlich tief im Sand. Sehr faszinierend!Ein herrlicher Ort! Und man glaubt es nicht, wie stark die Strömung beim Gezeitenwechsel ist. Wahnsinn!Am nächsten Morgen sind wir dann ohne Frühstück in Richtung Henningsvær aufgebrochen, weil wir nicht mal mehr Milch für einen Kaffee im Kühlschrank hatten…Aber von dem kleinen Fischerort mit dem berühmten Fußballplatz erzähle ich im nächsten Post.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Teil 10 : Wundersames Watt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s